Podcasterin aus Myanmar
»Aung San Suu Kyi geht es wie vielen Frauen in Myanmar – sie wurde mundtot gemacht«

Maria Stöhr

11.02.2021, 19.32 Uhr

Viele Frauen in Myanmar erleben täglich Gewalt. Wie sich diese Unterdrückung auch im Putsch gegen Aung San Suu Kyi zeigt – und warum die Aktivistin Nandar in ihren Podcasts vor allem über Sex und den weiblichen Körper spricht.